Startseite
    Antiamerikanismus
    Antisemitismus
    Islamismus
    Verwaltete Welt
    Kulturindustrie
    Rassismus
    Aberglaube
    Kulturalismus
    Make a wish
  Über...
  Archiv
  African Islamism
  Gesammelte Werke
  Texte
  African witch-hunts
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Sofakunst
   Wikipedia
   Fremdwörter-Lexikon
   Marx-Engels-Werke
   Asia Times
   This is Zimbabwe
   
   Achse des Guten
   adf
   africa daily
   african studies quarterly
   african sun news
   aftershow
   against
   allafrica.com
   Antibürokratieteam
   Arabs for Israel
   Jaegerzaun
   Atlas Shrugs
   Bad Blog
   Bahamas
   What is witchcraft?
   Botschaft Israels
   ca ira Verlag
   unterdemstrich
   Camera
   classless
   ChinaDaily
   Die Jüdische
   Dissidenz
   Emma
   e pluribus unum
   Ex-Blond
   EYEontheUN
   FdoG
   Frontierpost Pakistan
   Fuchsbau
   Gripsiltis
   Haaretz.com
   Hadith Database
   honestly concerned
   Iranfocus
   iraqui bloggers central
   israel defence force
   Israel News Infolive
   Israpundit
   Ivison
   Jerusalem Post
   John Cox
   kaffe ohne sahne
   Karwan Baschi
   LittleGreenFootballs
   lizas welt
   maedchenblog
   Matthias Küntzel
   MEMRI
   Middle East Info
   myissue
   nada
   No Blood for Sauerkraut!
   planethop
   prodomo
   sandmonkey
   sozioproktologe
   spirit of entebbe
   starblog
   Telegehirn
   tous et rien
   ugly dresden
   unkultur
   WADI
   weapons of modern democracy
   western resistance
   Wind in the Wires

kostenloser Counter

Webnews



https://myblog.de/nichtidentisches

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Iranische Barbarei geht weiter...



Wie Westernresistance mitteilt, drohen weitere Steinigungen von Frauen in Iran. Unterschreibt die Petition für Ashraf Kalhori! Immer noch in Gefahr sind augenscheinlich Malakh und Nazanin. Fünf weitere Frauen sind von Steinigung bedroht. Der Vorwurf ist meistens "Ehebruch" oder "Unzucht", d.h. eine außereheliche Beziehung. Petitionen können in individuellen Fällen helfen.

Es fällt auf, dass für Frauen öfter Petitionen entstehen, als für Männer, die oft wegen ähnlich lächerlicher "Vergehen" wie Homosexualität , Unzucht, Apostasie, zum Tode oder zu unbeschreiblicher Folter durch Amputation oder Auspeitschung verurteilt werden. Ein Fall von Alkoholschmuggel in Saudi-Arabien wurde mit 300 Peitschenhieben bestraft. Ob der alte Mann, desse höchstes Vergnügen nach eigenen Aussagen gewesen sei, in volltrunkenem Zustand seine Kamele durch die Wüste zu treiben, noch lebt, ist nicht herauszufinden. Die Presse betrachtete den Fall durchgehend als guten Witz und nicht als Grund, zur Solidarität mit dem armen Trinker aufzurufen. Die medizinischen Folgen einer Auspeitschung sind Blutverlust, Zerstörung von bis zu 1/5 des Hautgewebes, schmerzhafte Vernarbungen, Schockzustände, psychische Traumatisierung, von Folgeschäden wie Infektionen ganz zu schweigen. Die Auspeitschung mit 300 Peitschenhieben (Üblich sind laut Koran 100, auch schon schlimm genug) ist mit einer Folter bis zum Tode vergleichbar. In Iran sind Mädchen ab 9 mit der Auspeitschung (und Steinigung) prinzipiell bedroht, da dies das offizielle Heiratsalter ist, getreu nach Mohammed und dem Koran.

Strafgesetz der islamischen Republik Iran - Körperstrafen

3.8.06 16:54
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


DF / Website (3.8.06 17:24)
Hinzuzufügen wäre, dass Mädchen die noch "Jungfrauen" sind, nach der Sharia nicht hingerichtet werden dürfen. Da haben die Mullahs aber eine Lösung parat und lassen sie vor der Ermordung noch vergewaltigen, damit alles seine Ordnung hat.
*würg*


schlipsiltis / Website (4.8.06 12:17)
Vielleicht kennst du dieses unfassbare Video einer Steinigung schon; wenn nicht, hier ist es verlinkt:

http://www.achgut.de/dadgd/view_article.php?aid=1959&ref=0


Eugenio (10.12.07 22:51)
Das ist voellig unzivilisiert. Ich frage mich aber: wieso duerfte man eine solche Scheiss-"Theo"-kratie nicht zugrunde zerbomben? Waere es nicht Zeit???


david (19.3.10 16:31)
diese radikalen muslime machen mich krank!!!!!!!!!
die haben wohl zu lange in der sonne gestanden...guckt euch mal das video von der steininung an dann wisst ihr wieso ich gerade so in range bin^^
die sind zeitlich noch sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr weit zurück und total primtiv. verurteilt mich nicht falsch aber ich vertrete langsam immer mehr die meinung dass amn dieses kranke nahost pack einfach mal mit einer atombombe wegbomben sollte damit sowas endlich aufhört!!!! natürlich irendwei voher die zivilisten weg bekommen. aber dann direkt runte rmit der bombe....

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung